Wandern mit der besten Freundin im Naturpark-Lechtal.
Sonnenuntergang genießen beim Wandern im Lechtal mit der besten Freundin.
Wanderrouten über die Alpen und durch das Lechtal.
Fernwanderwege rund um das Lechtal erkunden.
Wandergruppe wandert bis zum Sonnenuntergang.
Wandern Sie entlang einer Fernwanderroute und erkunden Sie kleine Routen entlang Ihres Weges.
Wandern mit dem Kind und einem Elternteil im schönen Naturpark-Lechtal.
Wander- und Routentipps für Groß und Klein von der Dorfstube im Lechtal.

Wanderwege und Ausflugstipps im Naturpark-Lechtal

Das Wandern ist bekanntlich des Müllers Lust...

… und im Naturpark Lechtal besonders faszinierend. Gehen Sie soweit Ihre Füße Sie tragen. Wir haben für Sie die schönsten Routen und Ausflugsziele für das ganze Jahr zusammengetragen:

Navigation-Ausflugsziele Naturpark-Lechtal

Wandern im Naturpark Lechtal, so weit einen die Füße tragen.

Wandern ist modern und trendy, zudem trägt es zur Umweltbilanz bei. Zu Fuß gehen produziert kein zusätzliches CO2.

Also Los-Geht’s!

Nehmen Sie sich eine Auszeit für die eindrucksvolle Welt des Naturpark-Lechtal – Wanderschuhe anziehen, Schuhe zuschnüren, den Rucksack schultern und ab geht’s.

Der Naturpark-Lechtal bietet eine Vielzahl an Wandererlebnissen. Diese können vielfach auch in den Wintermonaten erlebt werden.

Das Naturerlebnis steht im Lechtal im Vordergrund. Die malerische Kulisse der majestätischen Alpen der Lechtaler und Allgäuer Gebirgskette sorgen für Entspannung und Erholung und bietet viele Impressionen.

Auch die wunderschöne Kunst der „Lüftlmalerei“ ist im Lechtal sehr ausgeprägt und schnell zu finden. Lassen Sie sich bei Wanderungen im Tal aber auch kulinarisch verwöhnen und kehren Sie in den traditionsreichen Hütten und Almen ein.

Die Dorfstube ist Ihre Unterkunft für Ihre Wanderziele im Lechtal:

Mit einem Klick sind Sie schon nahe dran an Ihrem kommenden Wander-Genuss-Urlaub.

Schnelle und unkomplizierte Unterkunfts-Anfrage:

Ausflugsziele vorwiegende für den Winter im Naturpark-Lechtal:

Nachfolgend ein paar Tipps der Dorfstube für Ausflugsziele im Winter.

Höhenbach-Winter-Wanderrunde:

Der Höhenbach ist ein Zufluss des Lech-Flusses.
Der ca. 4,4km Lange Lech-Zufluss mit der Quelle in den Allgäuer Alpen prägt auch das Ortsbild von Holzgau. Wandern Sie entlang dem Höhenbach.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Raureifwandern im Lechtal:

Das Raureifwandern findet normal bei winterlichen Bedingungen statt. Es ist eine ideale Wanderalternative zu klassischen Touren. Wandern Sie bei Raureifbildung entlang der vielflächigen Talsohle, sowie an den Hängen und Wäldern und beobachten Sie die Eiskristalle von nahen.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Schneeschuhwandern im Lechtal:

Schneeschuhwandern ist eine einfache sportliche Betätigung und hat eine entschleunigende Wirkung auf uns Menschen. Den Winter kann so in seiner schönster weißer Pracht genossen werden. Erleben Sie den Winterzauber hautnah.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Ski-Touren-Tage im Lechtal:

Dein Berg, deine Spur, deine Ski-Tour. Erlebe das Ski-Touren gehen im Naturpark-Lechtal. Dort herrscht ein wahres Ski-Touren-Paradies an verschiedenen Möglichkeiten. Bei wenigen vorhandenen Ski-Touren-Kenntnissen können Sie die Skitouren-Tage des Lechtal-Tourismus nutzen.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Langlaufen im Lechtal:

Diese Sportart trifft nun auch bei vielen jungen Leuten wieder den Nerv der Zeit und erfreut sich wieder immer mehr an anhaltender Beliebtheit. Nach dem Schwimmen zählt der Langlaufsport zu den gesündesten Sportarten für den menschlichen Bewegungsapparat.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Schneemann in Holzgau:

Zu den Wintermonaten macht gelegentlich auch der große Schneemann in Holzgau halt. In voller Pracht zu bestaunen, steht dieser dann am Dorfplatz.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Weihnachtlicher-Krippenweg in Holzgau:

Erkunden Sie einzigartige Krippen in Holzgau, die mit viel Liebe und Fleiß von den ansässigen Einwohnern erstellt wurden. Auf einer Strecke von knapp 3 Kilometern sind die Weihnachtskrippen zu entdecken.
Der Weg lässt sich auch leicht mit einem Kinderwagen erkunden.

Lesen Sie hier mehr darüber:

Lumagica auf Ehrenberg bei Reutte:

Ein wunderschönes Open-Air-Event auf der Burgenwelt auf Ehrenberg. „Lumagica“ verwandelt in den Wintermonaten die mittelalterliche Burgenwelt auf Ehrenberg in ein schönes Lichtermeer.
Genießen Sie das Wintermärchen mit zauberhaften Klängen und einem 2 Kilometer langen Lichtpark mit interaktiven Elementen.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Ausflugsziele vorwiegende für den im Sommer im Naturpark-Lechtal:

Nachfolgend ein paar Tipps der Dorfstube für Ausflugsziele im Winter.

Seil-Hängebrücke Holzgau:

Die mit Sicherheit längste und höchste Seilhängebrücke im Lechtal steht in Holzgau.

Die Hängebrücke ist für Fußgänger vorgesehen und auch rollstuhltauglich

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserem Blogbeiträgen:

Der Erlebnisklettersteig in Holzgau

Der in Holzgau zentral gelegene Klettersteig ist sehr schnell (ca. 20 Gehminuten) über die flache Fahrstraße ins Höhenbachtal erreichbar. Eine Kombination mit Wanderrouten rund um die Hängebrücke in Holzgau ist ebenfalls möglich.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Wald-Spa Holzgau

Sie suchen den perfekten Ort zur Entschleunigung? Mit dem Wald-SPA Bereich des Vital- und Erlebnisweges in Holzgau finden Sie den passenden Erholungsraum und sorgen damit für Ihre private Stressreduktion.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Vital- und Erlebnisweg in Holzgau:

Der Vital-Weg in Holzgau ist ein knapp 4 Kilometer langer Rund-Wander-Weg.

Der Gesundheitsvital – Weg in der Naturparkgemeinde Holzgau kann fast das ganze Jahr hindurch durchgehend bewandert werden. Der Wander-Weg ist für Menschen gedacht, die sich bewusst der  natürlichen Gesundheit verschrieben haben.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Alpines-Disc-Golfen-Lechtal:

Erleben Sie in den Sommermonaten im Naturpark-Lechtal die Outdoor-Aktive-Freizeitgestaltung mit dem Alpinen Disc-Golfen an der Jöchelspitzbahn. Die im Sommer 2024 neue Attraktion ist für Jung und Alt, sowie stehen Anfängerbahnen und Fortgeschrittene zur Verfügung.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Höhenweg Baichlstein in Stanzach:

Wandertipp zur ganzen Jahreszeit ist auch die Baichlstein Runde. Diese Wanderung lässt sich sowohl als Zielwanderung, als auch als Rundumwanderung nutzen. Ebenfalls ist dieser Abschnitt als Lechwegschleife möglich.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Botanischer Lehrpfad Jöchelspitze:

Auf 1800 Meter Seehöhe entdecken Sie eine faszinierende Flora und Fauna in Kombination mit einer sehr lehrreichen Kräuterwanderung.

Der gut ausgeschilderte Wanderweg führt Richtung „Lachenkopf“ und bietet mehrere Wanderkombinationsmöglichkeiten. Kombinieren Sie Ihre Wanderung mit einem Besuch des Lechtaler-Bergheumuseums, den Rundgang um den Alpenrosensteig, oder den Panoramaweg.

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Alles rund um den Fernwanderweg-Lechweg:

Weitwandern am letzten Wildfluss in Mitteleuropa können Sie im Lechtal. Der vielseitig nutzbare Wanderweg kann in unterschiedlichsten Möglichkeiten erlebt werden.

Weitere Informationen rund um den Lechweg lesen Sie auch auf unserer Webseite.

Jahrestipps im Naturpark Lechtal:

Tipps und Möglichkeiten über das Jahr im Lechtal können auch unter den Sommer und Winterrubriken variieren.

Extremere Aktivsportarten als Wanderkombinationen:

Ein gemischtes Angebot an verschiedenen Aktivsportarten im extremeren Bereich stellt ebenfalls eine gute Wander-Kombinationsalternative dar. Informieren Sie sich über Rafting, Canyoning, Paragleiten und andere Aktiv-Programme. Vieles mehr erfahren Sie auf unserer Seite rund um das aktive Lechtal.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Aktiv-Sportarten:

Radfahren im Lechtal als Wanderkombination:

Auch wenn Sie das Radfahren im Lechtal nicht als primäre Urlaubsgestaltung nutzen, bietet es sich an, das Fahrrad als Urlaubsoption zu nutzen.

Es bestehen unterschiedliche Möglichkeiten diese auch mit Wanderungen, oder Wander-Buskombination zu nutzen.

Weitere Informationen rund um das Thema Radfahren lesen Sie auch auf unserer Webseite:

Herbstwandertage im Naturpark Lechtal:

Den Herbst in all seinen Farben genießen können Sie auch in Kombination mit dem musikalischen Herbst im Naturpark-Lechtal. Wandern Sie auf verschiedene Almen mit Livemusik.
Mehr Information über den Herbst finden Sie auf unserer Webseite.

Facetten-Reich in Holzgau:

Das „Facettenreich“ in Holzgau bietet spannende Einblicke in das Naturhandwerk mit Keramik und bietet zudem auch zeithistorische Geschichte mit dem Denkmal geschützten Haus.

Das sehr zentral in Holzgau gelegene Infrastrukturbetrieb ist ein wunderschöner Treffpunkt rund um handgefertigte Keramik-Kunst-Unikate .

Lesen Sie hier mehr darüber auf unserer Webseite:

Lechtaler Naturhandwerk-Kreativmarkt:

Der Naturhandwerk-Laden bietet kreative Geschenks Ideen wie Naturdekorationen sowie kreativen Glasblütenschmuck. Besuchen Sie den Laden, es gibt fortlaufend neue Dinge zu begutachten. Ein idealer Laden für Mitbringsel nach Hause.

Ebenso findet einmal im Monat (letzter Sonntag des Monats) am Dorfplatz in Holzgau ein Kreativ-Markt statt. Dort sind verschiedene Aussteller aus der Region vertreten und es gibt vieles zu entdecken und zu erwerben.

Weitere Informationen lesen Sie auch auf unserer Webseite:

Gestalten Sie Ihren Urlaub

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des passenden Ausflugs-Programms – hier finden Sie weitere Optionen zur Gestaltung Ihres Urlaubs im Lechtal:

Geführte Touren im Naturpark-Lechtal

Geführte Touren, aktive Tagesprogramm, Fit auf dem Bike und hoch in der Luft mit einem Paragliding Flug, wild durch den Lech paddeln bei einer Rafting Tour, dies alles und mehr können Sie sich mit einem professionellem Guide und einer Übernachtung im Haus sichern.

Eine perfekte Ausrüstung und zusätzliches Equipment.

Je nachdem wie sehr Sie Ihr Tagesprogramm gestalten möchten, haben Sie auch die Möglichkeit Ihrem Equipment ein passendes Upgrade zu verpassen.

Passendes Schuhwerk, richtige Kleidung auch was zum Wechseln für Unterwegs ist kein Fehler. Etwas Proviant, notfalls auch ein Regenschutz sollte nicht fehlen bei einer Tagestour.

Nützliches kann auch vor Ort erworben werden. Wander-Sport-Fachgeschäfte sind angrenzend zum Haus.

Ein kleines Notfallset mit Pflaster und Salbe gibt’s auch nebenan beim Arzt in Holzgau.

Ideal in den Tag starten:

Die Wander-Lust gelingt schon ab Ihrer Unterkunft der Dorfstube in Holzgau.

Ab der Haustüre der Gäste-Pension-Dorfstube in Holzgau stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen mit viel Wanderlust in den Tag zu starten.

Einige Wanderziele können auch leicht und flexibel mit dem Wanderbus im Lechtal kombiniert werden. Die passende Haltestelle für beide Richtungen befindet sich direkt vor der Dorfstube in Holzgau. Bei uns finden Sie ein vielseitiges Wander-Angebot in Kombination mit bürgerlichem Essen, wunderschönen Zimmern, sowie einen großräumigen beheizten Kleidungs- und Schuh-Trockenraum.

Blog

Gilbert live mit Band auf der Geierwally-Bühne.
Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den ...

Avsernik gastiert auf der Freilichtbühne in Elbigenalp.
SASO Avsernik und seine Oberkrainer zu Besuch auf der Geierwally-Freilichtbühne.

Semino Rossi auf der Geierwally-Bühne. Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den Ausnahmekünstler Se...

4 Elemente im Naturpark-Lechtal aktiv erleben an den 4 Elementstagen.
Outdoor-Aktive-Spaß mit dem Lechtal-Tourismus.

Aktiv im Naturpark-Lechtal an den Outdoor-Tagen des Lechtal-Tourismus. Event 4 Elements im Juni Lesen Sie mehr dazu auf unserer Webseite....