Almabtrieb im Herbst im Tiroler Lechtal.
Herbsturlaubstage und Almabtriebsstimmung.
Wandern zum musikalischen Herbst im Tiroler Lechtal.
Übernachten in der Dorfstube zum musikalischen Herbst des Lechtal-Tourismus.
Wandern beim Sonnenuntergang im goldenen Herbst im schönen Naturpark-Lechtal.
Abendherbstwanderung mit Sonnenuntergang und bunter Natur.
Erfrischendes Wasser bei unserer Herbstrundwanderung im bunten Lechtal ab der Dorfstube in Holzgau.
Buntes Farbenspiel und Herbstwandertipps der Übernachtungspension-Dorfstube in Holzgau.
Wandern in den Allgäuer Alpen vom Lechtal rauf zum Bernhardseck.
Einkehren in der Bernhardseck-Hütte nach einer gemütlichen Herbstwanderung.
Yoga am Berg in der puren Lechtaler-Natur.
Natur spüren und dem Körper was gutes tun.

Herbst-Wandertage-im-Lechtal

Der Herbst im Lechtal

Der Herbst lädt noch mal kräftig ein zum Wandern und Genießen. Kleine bis größere Touren sind oftmals noch gut möglich, speziell auf der Sonnenseite des Lechtals.

Genießen Sie den „Alt-Weiber-Sommer“ im Lechtal auch mit einer schönen und passenden Unterkunft wie die Gäste-Pension-Dorfstube in Holzgau. Eine ideale Unterkunft mit Zimmer-Frühstück und leckerem Abendessen.

Als ein besonderes Special im Herbst im Lechtal spielt Livemusik verteilt auf 5 verschiedenen Almen. Der Erfolg dieser Live-Musik zum "Musikalischer-Herbst" hat sich in den letzten Jahren etabliert und wird immer im Herbst wiederholt.

Die Herbsttage mit der Dorfstube im Lechtal:

Die Dorfstube in Holzgau bietet sich für verschiedene Herbsttouren ideal an und ab Haus sind schon sehr viele Unternehmungen möglich. Ob zu Fuß oder auf dem Bike, das Lechtal erleben ist egal, Hauptsache Sie genießen!

Der Herbst hat neben dem Frühling ein wunderschönes Farbenspiel zu bieten. Erleben Sie die unterschiedlichen Farben der Herbstfärbung zwischen unserem bekannten, sattgrün dominierenden Tal.

Atmen Sie tief ein und genießen Sie das Tal in seiner ursprünglichen und unverfälschten Art. Viele Almen haben noch bis spät in den Herbst geöffnet und sind weitum bekannt wegen Ihrer urigen Ausführungen.
Tanken Sie Kraft und sammeln Sie Reserven für den bevorstehenden Winter im schönen Lechtal bei einem herrlichen Waldspaziergang.

Musikalischer Berg-Herbst:

Der Bergherbst im Lechtal erfreut sich ständig an neuen Unterhaltungsevents am Berg.

Auf fünf Sonntagen verteilt spielt im Herbst zünftig die Musik auf und dies auf fünf verschiedenen Almen.

Besuchen Sie das Lechtal, genießen und entspannen Sie bei einem Wochenende in der Dorfstube und lassen Sie sich die klangfolgenden Events beim Lechtaler Bergherbst nicht entgehen.

TERMINE & LOCATIONS für den musikalischen Herbst im Lechtal:

Die Termine für die musikalischen Herbstklänge für das Jahr 2024 mit den passenden Wander-Locations werden vom Tourismusverband noch bekannt gegeben.

Termine und Interpreten im Jahr 2023

  • 17.09.2023 Stevy Wilhelm >> Gibler Alm (ab 13.00 Uhr)
  • 24.09.2023 Live-Sound von der Acoustic „Girl Power“ Band PIN CODE >> Sonnalm Jöchelspitze (ab 12.00 Uhr)
  • 01.10.2023 Die Grageler >> Lechtaler Hexenkessel (ab 11.30 Uhr)
  • 01.10.2023 Duo Lechwald Buam >> Almwirtschaft Stablalm (ab 12.00 Uhr)
  • 15.10.2023 2er Beziehung >> Berghütte Kasermandl (ab 12.00 Uhr)

Keine Anmeldung erforderlich, kostenloser Eintritt!

Eine Wanderung und Besuch der musikalischen Almen im Herbst im Lechtal ist auch direkt ab der Dorfstube in Holzgau möglich.

Eine Wanderung zu der entsprechenden Hütte ist ab der Haustüre möglich, sowie eine Kombination mit dem Lechtal-Wanderbus ist ebenso denkbar. Die passende Haltestelle für den Lechtal-Wanderbus ist gleich angrenzend zum Haus.

zurück zur Übersicht Herbsttage im Lechtal

Herbstlich aktiv für Jedermann auf zwei Rädern:

Wer auch mal anders aktiv sein möchte und den Wanderstock im Zimmer der Unterkunft lassen möchte, kann den Herbst auch auf einem Bike im Lechtal erleben.

Ein Herbst-Genuss auf zwei Rädern:

Fahrradfahren im Herbst und das am Besten im Lechtal.
Ob Sie nun eine Radtour entlang dem Wildfluss-Lech machen oder eine Alm anpeilen, ist komplett egal, Hauptsache Sie sind aktiv und halten Ihren Körper in Schwung.

Das Lechtal, hat auch im Herbst, viele Radtour Möglichkeiten, sowie die Option auf eine geführte Radtouren. Erleben Sie selbst das herrliche Herbst-Panorama im Lechtal wenn sich im Herbst die Blätter bunt färben.

Genießen Sie die frische Luft im Lechtal und tanken Sie wieder richtig Kraft für den Alltag.

Herbst-Fahrradtouren im Lechtal:

Im Herbst findet eine geführte Rad-Tour statt. Bitte um Voranmeldung bei „Mosi“ vom "Lechtal-Sports", oder auch im Tourismusverband-Lechtal für eine Fahrradtour.

Idealer Treffpunkt ist beim Lechtal Sports in Bach (direkt an der Lechtal-Wanderbus-Haltestelle) in Bach. Dort können Sie auch Top E-Bikes ausleihen.

Termine für eine geführte Herbst-Bike-Tour:

Tour-Termine bitte mit Rücksprache via Lechtal-Sports oder Lechtal-Guiding.

Mindest-Teilnehmerzahl: 3 Personen

Maximale Teilnehmer: 7 Personen

Weitere Informationen über das Fahrradfahren im Lechtal lesen Sie auch hier:

Eigenes Bike dabei und wohin damit?

Die Dorfstube stellt Ihnen bei Übernachtung in der Gäste-Pension auch die Möglichkeit Ihr eigenes Bike in der hauseigenen Garage zu parkieren, wenn Sie dies möchten.

Die Gäste-Pension Dorfstube mit 14 individuellen Zimmern hat gleich zwei Sportfachgeschäfte angrenzend zum Haus.

In diesen können Sie notfalls notwendiges, oder auch fehlendes Equipment kaufen, bzw. ausleihen.

Die Dorfstube ist Ihre Übernachtungspension mit leckerem Frühstück, schönen Zimmern und traditionellem Abendessen.

Kräuterwanderungen im Herbst:

Im Lechtal gelangen Sie zurück zu den Wurzeln.
Erlernen Sie wichtige Kräuter bei einer Kräuterwanderung und den richtigen Umgang damit. Bei einem Workshop mit Sigrid Wolf lernen Sie hilfreiche Tipps und die Verarbeitung der Kräuter im Herbst aus der Natur.

Herbsttermine für eine Kräuterwanderung mit Sigrid Wolf:
Die Herbsttermine können mit Sigrid in Rücksprache getroffen werden. Beachten Sie bitte, dass es eine Mindesteilnehmerzahl gibt.

Sollten Sie nur zu zweit sein, kann es ebenfalls sein, dass es schon Voranmeldungen bei Frau Wolf gibt.

Treffpunkt: jeweils 10.00 Uhr, Parkplatz Geierwally in Elbigenalp.

Dauer: ca. 5 Std.

Sammeln Sie gemeinsam mit der „Kräuterhexe“ und Olympiasiegerin Sigrid Wolf.
Die Kräutertour findet in einer Kombination aus Wanderung und Workshop in Elbigenalp statt.

Sie wandern zum "Kasermandl" und weiter bis zum "Gsäß", hoch über Elbigenalp. Dabei erlernen Sie, fachmännisch erklärt von Sigrid, altes und bewährtes Wissen rund um die Kraft der Kräuter und Wurzeln die jetzt im Herbst besondere Kraft- und Energiespender sind.

Das vermittelte Wissen wird im Anschluss im Workshop in die Tat umgesetzt. Es werden Tinkturen hergestellt und eine ganz persönlich Teemischung abgefüllt.

Mindestteilnehmer-innen: 3 Personen
Maximalteilnehmer-innen: 10 Personen
Anmeldung bis 17:00 Uhr zum Vortag des jeweiligen Termins
Telefonisch unter +43 676 7087303

Blog

Chris Steger live im Naturpark-Lechtal.
Live-Konzert von Chris Steger auf der Geierwally-Bühne in Elbigenalp.

Gilbert live mit Band auf der Geierwally-Bühne.
Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den ...

Avsernik gastiert auf der Freilichtbühne in Elbigenalp.
SASO Avsernik und seine Oberkrainer zu Besuch auf der Geierwally-Freilichtbühne.

Semino Rossi auf der Geierwally-Bühne. Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den Ausnahmekünstler Se...

4 Elemente im Naturpark-Lechtal aktiv erleben an den 4 Elementstagen.
Outdoor-Aktive-Spaß mit dem Lechtal-Tourismus.

Aktiv im Naturpark-Lechtal an den Outdoor-Tagen des Lechtal-Tourismus. Event 4 Elements im Juni Lesen Sie mehr dazu auf unserer Webseite....