Baumkronenbeobachtung in der Hängematte im Wald-Spa in Holzgau.
Silhouetten malen beim entspannen auf der Hängematte im Wald.
Kraftplatz und Liege für Silhouetten Bilder beim Wald-Spa in Holzgau
Entspannen in der Sonne und in Schattenbereichen der Ruheliegen im Waldbadebereich Holzgau.
Nach einer Canyoningtour die Ruhe am stillen Wasser und der Natur genießen.
Nach einer aktiven Tagesgestaltung die Ruhe genießen und den Tag im Kopf nacherleben.
Lauschen sie dem gezwitscher der Vögel im Geäst.
Ruhe und Erholung erfahren, slow-down-wandern ab der Unterkunft Dorfstube in Holzgau.
Kraft tanken beim Waldbaden in Holzgau.
Atemkontrolle und Duftinspiration Wald-Spa am Vital-Weg in Holzgau.

Sinne beleben – Waldbaden

Sinne beleben mit der Hilfe des Waldes:

Entschleunigung mit Hilfe des Waldes:

Ein Wald entschleunigt und gibt dem Menschen Kraft. Gerade die Pandemiezeit lehrte uns sehr deutlich, wie sehr ein Wald Kraft und Energie spendet. Der Wald entschleunigt und beruhigt den Körper und den Geist.

Eine Ideale Wanderkombination mit einem Waldbadenbereich bietet der Vital-Weg in Holzgau, unweit der Gäste-Pension-Dorfstube in Holzgau.

Im Frühjahr 2022 wurde der Vital-Weg in Holzgau auch von offizieller Seite eröffnet.

Was gibt uns der Wald bei einem Spaziergang?

Wer durch den Wald wandert, zwischen Moos, Farnen, Kräutern und an Bäumen und Sträuchern vorbei erfrischt die Lebensgeister und der Mensch entdeckt bei aufmerksamer Wanderung die Sinnlichkeit und Verbundenheit zur Natur und deren Kraft die dahintersteckt.
Der Wald hat auf uns eine heilende Wirkung und dies haben wir auch vielfach der grünen Farbe, die dort vorherrscht zu verdanken.

Erleben auch Sie das Lechtal auch in grüner Pracht:

Mehr dazu lesen sie auch hier auf unserer Webseite:

Genießen Sie die Auszeit mit etwas Wald-Spa und erholen Sie sich richtig.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot:

Für das perfekte Erlebnis und die einmalige Erholung im Wald ist die Lechtaler-Natur weitum bekannt.
Die Gäste-Pension-Dorfstube in Holzgau , bieten sich mit seinen naturbelassenen Zimmer perfekt an.
Die Dorfstube in Holzgau ist Ihre Übernachtungsstelle, wenn es sich um eine naturnahe Unterkunft im wunderschönen Naturpark-Lechtal dreht.

Die in Naturmaterialien ausgeführten Zimmer laden zum Verweilen nach einem erholsamen Spaziergang im grünen Wald ein.

Kontakt – Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

Die Natur wirkt wunder heißt es – nutzen Sie den Wald als Kraftquelle:

Wenn Sie im Wald spazieren gehen, dann erleben die Sinne unterschiedliche Wahrnehmungen, die sich auf den Körper und auf die Seele auswirken. Der Duft von frischer womöglich noch nasser Erde, die dominierende grüne Farbe, die Ruhe und Abschirmung vom Alltag, den Wind, der durch die Äste weht, ein Vogelgezwitscher, das Knacken eines Astes und viele andere Eindrücke erlebt man bei einem Waldspaziergang. Alle diese Dinge wirken heilsam auf die menschliche Seele und tun uns gut, wenn man bereit dazu ist, diese wahr zu nehmen.

Worum geht's beim Wald-SPA:

  • Erholung
  • Los lassen
  • Abschalten
  • andere Wahrnehmungen zu lassen
  • menschliche Sinne nutzen
  • bewusste Wahrnehmung der Umwelt

Was liefert der Wald was uns andere Naturbereiche vorenthalten?

Die Bäume und der Wald ist unser größter Luftreiniger, Sie saugen das für uns schlechte Kohlendioxid aus der Luft und geben den für uns wertvollen Sauerstoff ab.
Frischer als im Wald geht es nicht. Waldluft beinhaltet laut Forschern Pflanzenstoffe, die eine positive Wirkung auf uns Menschen haben.

Zwei gute Gründe Energie im Wald zu tanken:

Atemzug und frische Luft:

Besonders befreiend ist der erste tiefe Atemzug im Wald. Tief ein- und ausatmen.
Zu allen Jahreszeiten gibt uns der Wald unterschiedliche Empfindungen beim Atmen mit. Ob es der frische Duft der Triebe im Frühjahr ist, Baumharz im Sommer, würzige Blattduftnoten im Herbst oder frische Schneeluft im Winter.

Die Harmonie und das Zusammenspiel unserer Sinne wandelt alles in ein Wohlgefühl im Körper um und sorgt dadurch für eine Ausgeglichenheit. Ein Spaziergang im Wald stärkt das Immunsystem. Die Umgebung und die Wahrnehmung des Waldes steigern die Abwehrkraft des Körpers, die zuständig ist den Körper vor Infekten zu schützen.

Entschleunigung des Körpers:

Beim Durchqueren des Waldes wird der Körper entschleunigt. Die Stresshormone werden automatisch weniger und der Körper kommt zur Ruhe. So gesehen ist ein Aufatmen im Wald die natürlichste Entschleunigung und senkt dabei unsern Blutdruck. Das gute Parasympathikus, was für die Ruhe und Erholung zuständig ist wird bei einem Waldspaziergang aktiviert.

Unser Fazit zum Wald:

Der Wald sorgt für ein gutes Lebensqualität. Er entschleunigt uns und stärkt unsere Gesundheit.

Lesen Sie hier auch mehr über das Immunsystem und wie man es auf natürliche Art und Weise stärken kann.

Auch einmal Lust auf erholsamen Urlaub? Dann kommen Sie doch zu uns, ob für eine Nacht, ein Wochenende oder länger.

Dorfstube Holzgau ist Ihre Unterkunft mit Zimmer Frühstück und der Option auf gutbürgerliches Abendessen im Haus.

Kontakt – Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

Blog

Chris Steger live im Naturpark-Lechtal.
Live-Konzert von Chris Steger auf der Geierwally-Bühne in Elbigenalp.

Gilbert live mit Band auf der Geierwally-Bühne.
Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den ...

Avsernik gastiert auf der Freilichtbühne in Elbigenalp.
SASO Avsernik und seine Oberkrainer zu Besuch auf der Geierwally-Freilichtbühne.

Semino Rossi auf der Geierwally-Bühne. Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den Ausnahmekünstler Se...

4 Elemente im Naturpark-Lechtal aktiv erleben an den 4 Elementstagen.
Outdoor-Aktive-Spaß mit dem Lechtal-Tourismus.

Aktiv im Naturpark-Lechtal an den Outdoor-Tagen des Lechtal-Tourismus. Event 4 Elements im Juni Lesen Sie mehr dazu auf unserer Webseite....