Rent a Langlaufski ganz einfach in Holzgau.
Drei Sportfachgeschäfte ringsum der Dorfstube in Holzgau.
Rundenkombinationen beim Langlaufen in Holzgau mit einem großen Zirkel von 10km.
Winterlandschaft beim Langlaufen genießen.
Klassische spuren und auch eine gute Skatingbahn steht Ihnen beim Langlaufen im Lechtal zur Verfügung.
Schnell vorwärts gehts beim Skating. Fit durch den Winter mit Langlaufen und Skating.
Skating-Spuren im Naturpark-Lechtal mit abwechselnden Sonnen und Schattenzonen.
Langlaufen entlang dem Wildfluss Lech in der warmen Sonne.
Kurzes Warmlaufen im Schnee vor dem Start in die Langlaufloipe.
Einlauftraining in der Sonne und im Schnee für das Langlaufen.

Langlaufen in Holzgau

Einstieg in die Langlaufloipe von Holzgau ist unweit der Dorfstube.

Langlaufen in Holzgau

In Holzgau haben Sie die Möglichkeit drei unterschiedliche Langlaufrunden zu nutzen.

Die einzelnen Runden sind miteinander kombinierbar und alle können sich hier unterschiedlich austoben.
Eine vierte Langlauf-Runde ist die Nacht-Loipen-Runde. Eine beleuchtete und einfache Runde um den Höhenbach in Holzgau. Ein zusätzliches Licht ist jedoch empfehlenswert.

Nachfolgend bringen wir Ihnen die Langlaufstrecken in Holzgau näher, für alle, die in den Langlaufsport einsteigen möchten. Langlaufstrecken und Strecken zum Rundlaufen sind in nahezu allen Orten und Orts-Weilern der Lechtaler Naturpark-Gemeinden zu finden. Eine schneesichere Hochloipen am Arlberg in Warth und Höhenloipen in den Seitentälern des Lechtales garantieren lange Langlaufsaisonen.

Folgen Sie nachfolgendem Link für weitere Informationen rund ums Langlaufen im Naturpark:

Übersicht Langlaufen in Holzgau:

Runde 1 in Holzgau:

Langerfeldrunde:

Die Langlauf-Strecke ist von der Einstiegsstelle „alte Bäckerei“ knappe 3km lang.

Für eine Runde benötigt man in etwa eine halbe Stunde.

Der Einstieg kann ebenso unterhalb des gebührenpflichtigen Parkplatzes hinter dem Gemeindehaus in Holzgau gewählt werden.

Beim Club-Haus des Sportplatzes von Holzgau. Zentral gelegen für alle, die mit dem Auto anreisen.

zurück zur Langlauf – Übersicht

Runde 2 in Holzgau:

Schönau Runde:

Die Langlauf-Strecke ist etwas länger als 4km. Für eine Runde sind Sie knapp eine Stunde unterwegs.

Der Einstieg in die Loipe kann unterschiedlich gewählt werden.

Auf dem Abgebildeten Schema beginnt die Runde unterhalb der „alten Bäckerei“.

Der Einstieg dort ist gerade für die Haus-Gäste der Dorfstube besonders kurz.

Der Einstieg ist sehr beliebt, da dieser aufgrund seiner Nähe zu den drei Sportgeschäften im Ort sehr gerne genutzt wird.

Möglicher Loipen-Einstieg im Ortszentrum:

Ein Einstieg befindet sich unterhalb des gebührenpflichtigen Parkplatzes in Holzgau. Diesen findet man hinter dem Gemeindehaus bei der Feuerwehr.

Gleich Unterhalb des Parkplatzes, direkt am Sportgebäude von Holzgau. Zentral gelegen für alle, die mit dem Auto anreisen.

Ein zweiter Einstiegspunkt liegt unweit den Sportgeschäften.

Unterhalb der ehemaligen Bäckerei Knitel.

Dieser eignet Sich für alle, die Ihr Equipment geliehen haben oder noch vorhaben es etwas zu verbessern.

zurück zur Langlauf – Übersicht

Runde 3 in Holzgau:

Dürnau Runde:

Die Runde weißt etwas mehr als 2km auf und für einen durchschnittlichen Langläufer in ungefähr einer halben Stunde zu bewältigen.

Der Startpunkt liegt an der Dürnauer-Brücke. Eignet sich für alle die mit dem Lechtal-Bus reisen.

Sollten Sie mit dem Auto anreisen, so eignet sich der Parkplatz in Holzgau und der Linienbus bringt Sie kostenlos ans Ziel und wieder retour.

Alle drei Langlaufrunden in Holzgau lassen sich einwandfrei kombinieren. Ein frühzeitiges Abbrechen ist jederzeit möglich.#

Mit dem Ausgangspunkt der Dorfstube können Sie alle Langlaufloipen in Holzgau miteinander kombinieren.

zurück zur Langlauf – Übersicht

Nachtrunde in Holzgau:

Nachtrunde:

Die Runde hat vom Ausgangspunkt der „alten Bäckerei“ Knitel knappe 1,5km.

Sie ist sehr rasch bewältigt und eignet sich als kleine Kreisrunde. Diese kann am Abend oder in der Nacht genutzt werden, da Sie beleuchtet ist. Es empfiehlt sich jedoch immer zusätzlich ein Licht mitzuführen. Sehen ist eine Sache, gesehen werden eine andere.

Diese Loipe kann auch ideal ab der Dorfstube genutzt werden. Der Einstieg ist unweit der Unterkunft.

zurück zur Langlauf – Übersicht

Einkehrschwung Restaurant Dorfstube:

Nach einer anstrengenden Tour sollten Sie die Belohnung für Ihren Körper nicht vergessen.

Die Dorfstube ist gern Ihr sportliches gegenüber und übernimmt den verwöhn Part.

Starten Sie den Tag mit einem Frühstück und danach ab auf die Loipe, kehren Sie ein Zu Mittag für eine gute Sportlermahlzeit, stärken Sie Ihre Kräften bei einer guten Brotzeit, am Nachmittag oder lassen Sie den Tag mit einem schönen Abendessen ausklingen.

Wir lassen uns gerne von Ihrem Ausflug auf die Piste berieseln und stellen auch gerne einen Wintersportlerbericht für sie Online.

Nutzen Sie den Einkehrschwung nach einer Tour auf der Piste mit einem Beuch in der Dorfstube.

zurück zur Langlauf – Übersicht

Blog

Chris Steger live im Naturpark-Lechtal.
Live-Konzert von Chris Steger auf der Geierwally-Bühne in Elbigenalp.

Gilbert live mit Band auf der Geierwally-Bühne.
Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den ...

Avsernik gastiert auf der Freilichtbühne in Elbigenalp.
SASO Avsernik und seine Oberkrainer zu Besuch auf der Geierwally-Freilichtbühne.

Semino Rossi auf der Geierwally-Bühne. Die „Kultur im Fels“ der Freilichtbühne in Elbigenalp begrüßt den Ausnahmekünstler Se...

4 Elemente im Naturpark-Lechtal aktiv erleben an den 4 Elementstagen.
Outdoor-Aktive-Spaß mit dem Lechtal-Tourismus.

Aktiv im Naturpark-Lechtal an den Outdoor-Tagen des Lechtal-Tourismus. Event 4 Elements im Juni Lesen Sie mehr dazu auf unserer Webseite....