Theater in Bach im Lechtal

Theater Abend in Bach

Liebe Theaterfreunde aus nah und fern, jetzt ist es wieder soweit und die Theaterbühne in Bach liefert uns dieses Jahr wieder ein wunderschönes Stück zur Unterhaltung.
 

Flyer 2017 Theatergruppe Bach

Theater Bach Stück „Happy-Birthday“ Flyer

 In diesem Jahr überrascht uns die Theatergruppe Bach mit einem „Mitmachstück“.
Genauer gesagt handelt es sich um ein abendfüllendes „Dinner – Krimi“ mit 4 gängigem Überraschungsabendmenü, vom Autor Wolfgang Bräutigam.
Das Abendmenü wir während des Stückes serviert und muss entsprechend bei der Theatergruppe Bach vorreserviert werden. Es stehen für die einzelnen Vorstellungen jeweils unterschiedliche Menü’s zur Auswahl.

wichtig Menübestellung Auswahl vorab:

vegetarisch/fleischig via Reservierung bei:

Gaby Lorenz        Telefon:  +43 676 7087 291

 

Übersicht zum Theater Abend in Bach:

 

Theatergruppe Bach im Lechtal mit Ihrem Stück

Theatergruppe Bach im Lechtal wünscht gute Unterhaltung!

 

 

 

 

Das Stück:

Das Stück hört auf den Namen „Happy Birthday“.

Darin feiert der Firmeninhaber einer mittelständischen Computerfirma seinen 60ten Geburtstag.

Zu diesem Jubiläum lädt das Geburtstagskind seine engsten Verwandten, Freunde und Bekannte zu seiner Geburtstagsfeier ein.

Im Verlauf des Stückes stellt sich heraus, dass Heinrich Faber (Firmeninhaber und Geburtstagskind) nicht nur Freunde hat.

Die Geburtstagsparty endet abrupt mit einem hinterlistigen Mord.

Die Ermittlungen über den Mord in der Geburtstagsfeier wird vom Mordkommissar Tapfert und seiner Kollegin Resi Weber geleitet und aufgenommen.

Jeder, sprich jeder, an diesem Theaterabend wird somit zum Verdächtigen am Mord von Heinrich Faber.

Es dürfen alle bis zum Schluss des Stückes miträtseln wer der Täter ist, bis am Ende dann der Täter auch gefunden wurde.

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

Wo wird gespielt:

Der Theaterverein Bach lädt zum ersten Mal nicht wie gewohnt in den Gemeindesaal von Bach ein, sondern ins Hotel Alpenblick in Bach/Lechtal.

 

Hotel Alpenblick

Unterbach 10

A 6653 Bach

 

Alle Vorführungen finden immer bei der Familie Neubauer im Hotel Alpenblick statt und beginnen jeweils 19:00 Uhr.

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

Termine:

Premiere:         24-11-2017

weitere Spieltermine:

  • 25-11-2017
  • 01-12-2017
  • 02-12-2017
  • 09-12-2017
  • 10-12-2017
  • 17-12-2017

Spielbeginn ist jeweils um 19:00 Uhr.

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

Eintritt:

Der Eintritt bei der Theaterbühe Bach ist mit einem inklusiven 4-gängigen Abendmenü (€ 40,-).

Die Angaben bezüglich einer vegetarischen oder fleischigen Menüauswahl ist vorzugsweise unter Anmeldung bei Gaby Lorenz unter der Rufnummer  +43 676 7087 291 erwünscht.

Eintrittspreis pro Person 40€ inklusive Abendmenü.

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

Reservierungsmöglichkeiten:

Gaby Lorenz:
Telefon: +43 676 7087 291

Bitte jeweils auch um Angabe der Menüwahl vegetarisch oder fleischig.

60ter Geburtstag Heinrich Faber Theater Bach Ehrenplatz

Ehrenplatzreservierung für Dr. Harry Bo und Bürgermeister Axel Schweiß

 

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

Darsteller im Stück:

Hauptakteure im Stück „Happy-Birthday“.

 

Heinrich Faber ………….. Firmeninhaber ………………….. Fritz Schedler

Claudia Faber …………… Ehefrau von Heinrich ……….. Monika Dengel

Sandra Faber ……………. Tochter von Heinrich ………… Petra Singer

Klaus Faber ……………… Sohn von Heinrich …………….. Michael Dengel

Daniela Faber ………….. Ehefrau von Klaus Faber …….. Ines Scheidle – Pfefferkorn

Ursula Fink …………….. Sekretärin von Heinrich ……… Michaela Togan

Eva Tag …………………… Zeitungsreporterin …………….. Gaby Lorenz

Horst Tapfert ………….. Kriminalpolizist …………………. Bernd (Boki) Wolf

Resi Weber ……………… Kriminalpolizistin ………………. Gerti Wolf

 

Es werden auch Teilrollen an die Gäste verteilt. Diese tragen dann ihren Teil im Stück vor.

Täterliste Theaterbühne Bach im Lechtal. Stück "Happy-Birthday".

Wer ist nun der Täter? Das Publikum rätselt nun am Schluss, wer der Täter/in im Stück der Theaterbühne Bach ist.

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

Daten zum Autor:

Der Autor des diesjährigen Stückes ist Wolfgang Bräutigam.

Der Familienvater ist ein gebürtiger Oberpfälzer (Baujahr 1965) und gelernter Bankkaufmann. Seit 2013 ist er stellvertretender Finanzdirektor in der bischöflichen Finanzkammer Regensburg.

Er stand im Dezember 1985 erstmals auf abendfüllenden Theaterstücken und übernahm 1988 als Organisator und Regisseur die Theatergruppe Grafenwöhr.

Anlässlich des zehn Jahre Jubiläums der Theatergruppe Grafenwöhr begann er seine Schreibtätigkeiten und sein erstes Stück „Die verzwickte Erbschaft“ wurde unter dem Verlag Wilhelm – Köhler als Titel „Die Falsche im Arm“ aufgenommen.

Weiterführende Informationen zu Wolfgang Bräutigam finden Sie im Link.

zurück zur Übersicht

 

Resüme:

Die Familie Hanny (Restaurant Dorfstube Holzgau) wünscht allen Theaterfreunden einen schönen Theaterabend in Bach.

TOI TOI TOI und gute Unterhaltung mit der „Theater-Bühne-Bach“ und Ihrem Stück.

zurück zur Übersicht

Diese Themen und Veranstaltungen könnten Sie ebenfalls Interessieren: